Tel: 089 99 88 76 80   
BELTA TOUR - Экзотические путешествия
BELTA TOUR - Экскурсии в Париж из Германии
BELTA TOUR - Лучшие санатории Европы
BELTA TOUR - Экскурсии из Германии по Европе
BELTA TOUR - Туры в Египет
BELTA TOUR - Экскурсии в Прагу и Чехию

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Abschluss des Reisevertrages
Mit der Anmeldung bietet der Kunde BELTA TOUR Reisebüro den Abschluss eines Reisevertrages verbindlich an. Die Anmeldung kann schriftlich, mündlich, fernmündlich oder per Internetbuchungsmaschine erfolgen. Sie erfolgt durch den Anmelder, auch für alle in der Reiseanmeldung mitaufgeführten Teilnehmer, für deren Vertragsverpflichtung der Anmelder wie für seine eigenen Verpflichtungen einsteht, sofern er eine entsprechende, gesonderte Verpflichtung durch ausdrückliche Erklärung übernommen hat. Der Vertrag kommt mit der Annahme durch das Belta Tour Reisebüro bzw.. den Partner der Internetbuchungsmaschine zustande. Als Anmeldung zählt auch, wenn der Kunde vorab persönliche Daten, wie Name, Vorname, Geburts- sowie Passdaten an die Internetbuchungs-maschine gibt.Von Agenturen werden Anmeldungen grundsätzlich nur per Fax akzeptiert.
 
2. Leistungen und Nebenabreden
Die vertraglich vereinbarten Leistungen ergeben sich aus den Leistungsbeschreibungen im Reise-Katalog und aus den Angaben in der Reisebestätigung. Das Reisebüro Belta Tour Reisebüro ist nicht berechtigt ohne schriftliche Bestätigung, Abänderungen oder Zusagen zu treffen, die von den Reisebedingungen oder Leistungsbeschreibungen des Reise-Kataloges abweichen. Unsere vertragliche Pflicht ist die ordnungsgemäße Vermittlung der gebuchten Beförderungsleistung bzw. einzelnen touristischen Leistung. Die Erbringung der gebuchten Leistung als solche ist nicht Bestandteil unserer Pflichten.
Nebenabreden, insbesondere Änderungen, Ergänzungen und Sonderwünsche, können wir nur als unverbindliche Wünsche an den Veranstalter weiterleiten. Sie bedürfen zur Gültigkeit daher der Schriftform. Es gelten somit als vereinbart nur die im Vertrag selbst schriftlich aufgeführten Spezifika der Reise – nur diese sind für den Veranstalter bindend. Mündliche Nebenabreden haben keine Gültigkeit. Zusätzliche Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.
 
3. Leistungs- und Preisänderungen
Aus wichtigen Gründen notwendig werdende Änderungen der Streckenführung von Flügen, der Umwandlung von Non-Stop Flügen in Flüge mit Zwischenlandung, beziehungsweise Umsteigeflüge oder umgekehrt, sowie von Flugzeiten- oder Terminänderungen bis 48 Stunden, Einsatz anderer Fluggeräte, Änderung der Abflug- oder Ankunftsflughäfen sowie Wechsel der Fluggesellschaften sind aufgrund der international gültigen luftrechtlichen Bestimmungen den Leistungsträgern vorbehalten.
Ebenso andere aufgrund behördlicher Anweisung erfolgte Änderungen der Reiseleistungen.
In diesen Fällen ist der Anmeldende nicht berechtigt, kostenfrei von dem mit der Belta Tour Reisebüro geschlossenen Reisevermittlungsvertrag zurückzutreten. Es besteht auch kein Ersatzanspruch gegen dem Belta Tour Reisebüro für in diesen Fällen entstandene Mehrkosten oder Folgeschäden.
Sollte es sich bei den vermittelten Flügen um Sonderflüge beziehungsweise Linienflüge zu Sonderpreisen handeln, können die Leistungsträger nach deren jeweils gültigen Vertragsbestimmungen die Preise jederzeit an geänderte Marktverhältnisse anpassen. Sollte diese Anpassung eine Preiserhöhung zur Folge haben, wird diese von dem Belta Tour Reisebüro an den Kunden weitergeleitet.
Wir weisen darauf hin, dass sich bei der Erbringung von Reiseleistungen der Reisepreis nicht nur aus den reinen Unterkunfts- und Transportkosten zusammensetzt, sondern auch Hafen- oder Flughafengebühren, Sicherheitsgebühren und Wechselkurse zu berücksichtigen sind. Sofern sich bei einer gebuchten Reise die genannten oder ähnliche Parameter ändern, behält sich das Belta Tour Reisebüro vor, den Reisepreis entsprechend zu ändern, falls zwischen Vertragsabschluß und Reisetermin mehr als vier Monate liegen. Bei Flughafen- und Sicherheitsgebühren sowie Flugpreisen ab beispielsweise Russland oder Kasachstan gelten die bestätigten Preise nur 3 Tage. Dies gilt auch für Innerrussische Flüge.
 
4. Bezahlung
Bei allen von dem Belta Tour Reisebüro vermittelten Reisen und Reiseleistungen muss die Zahlung vor Reiseantritt und spätestens bei Aushändigung der Unterlagen erfolgen. Ohne vorherige Bezahlung oder Bezahlung bei Abholung der Unterlagen kann kein Versand oder die Aushändigung der Unterlagen erfolgen.
Ob und in welcher Höhe eine Anzahlung erforderlich und wann diese fällig ist, wird auf der Buchungsbestätigung gesondert angegeben.
Bei Linienflugtickets ist die Zahlungsfrist Grundlage für die Ticketausstellung. Bei Terminen die bei der Buchung über 21 Tage in der Zukunft liegen ist die Zahlungsfrist 3 Tage (einschließlich Sonn- und Feiertagen). Bei Abflugterminen innerhalb der nächsten 21 Tage muss die Zahlung am gleichen Tag bzw. nach 17.00 Uhr am darauffolgenden Tag bis 12.00 Uhr als Bankbestätigte Überweisung zur Ticketausstellung oder als Bar-Zahlung bei uns vorliegen. Im übrigen gelten die Bedingungen der jeweiligen Fluggesellschaft
Zahlung mit Kreditkarten können nur in Einzelfällen - nach Rücksprache mit der Airline - bei IATA-Tickets akzeptiert werden. Die Zusendung der Tickets erfolgt auf Risiko des Empfängers. Auf Wunsch erfolgt die Versendung der Tickets per Kurier bzw. Einschreiben werden die zusätzlichen Gebühren in Rechnung gestellt. Eventuelle Kosten für Duplikate gehen zu Lasten des Empfängers.
Bei Chartertickets gelten die normalen Zahlungsbedingungen der jeweiligen Veranstalter.
Storno-, Umbuchungs- und Bearbeitungsgebühren sind auf der Buchungsbestätigung angegeben und sofort fällig.
Sie erhalten von dem Belta Tour Reisebüro den Sicherungsschein Ihres Reiseveranstalters. Dieser Sicherungsschein bestätigt Ihnen, dass der Reiseveranstalter, mit welchem Sie die Reise geplant haben, nach den gesetzlichen Vorschriften sichergestellt hat, dass bei Insolvenz oder sonstiger Zahlungsunfähigkeit des Veranstalters Ihnen Ihre gezahlten Beträge erstattet werden, soweit vom Veranstalter keine entsprechenden Leistungen mehr erbracht werden können. Unter anderem wird so auch dafür Sorge getragen, dass unabhängig von der Leistungsfähigkeit des Veranstalters Ihr Rückflug gesichert ist.
Übersendung der Reiseunterlagen: Falls aus zeitlichen Gründen die Ausgabe Ihrer Orginal-Reiseunterlagen nicht mehr möglich ist, erhalten Sie die Unterlagen per Fax-Voucher zugesandt. Die Originale werden an Ihrem Abflughafen hinterlegt. Bei Tickethinterlegungen gelten die Bedingungen der Fluggesellschaft bzw. des Consolidators.
Für den Fall der nicht fristgemäßen Bezahlung des Kunden (Zahlunseingang) behalten wir uns die Berechnung der Kurierkosten vor, die zu Lasten des Kunden gehen.
 
5. Rücktritt durch den Kunden und Umbuchungen
Sie können jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten, wobei Stornogebühren bis zu 100% des Reisepreises je nach Reiseveranstalter und Fluggesellschaft anfallen können. Stornierungen und Umbuchungen bedürfen der Schriftform und können nur über das BELTA Tour Reisebüro erfolgen. Die Umbuchung einer vermittelten Leistung kann nur als Rücktritt und nachfolgendem Neuabschluss eines Vertrages erfolgen, sofern der Leistungsträger keine für den Kunden günstigere Möglichkeit anbietet. Sollte die Reise umgebucht/storniert werden, wird Ihnen je nach Geschäftsbedingungen des jeweiligen Leistungsträgers die Storno/Umbuchungsgebühr zuzüglich die Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25€ in die Rechnung gestellt.               При отказе от тура/билетов после выставления билетов/ покупки тура клиент оплачивает штраф в размере определяемом правилами турфирмы /авиакомпании плюс 25€ за обработку. Eine Teilrückerstattung für nicht abgeflogene Teilstrecken ist ausgeschlossen.
 
6. Abtretung
Eine Abtretung von Ihren evtl. Ansprüchen uns gegenüber an Dritte, auch an Ehegatten oder Verwandte, ist unzulässig, gleich aus welchem Rechtsgrund die Ansprüche geltend gemacht werden. Ebenso ist die gerichtliche Geltendmachung von Ansprüchen Dritter gegen Belta Tour Reisebüro im eigenen Namen unzulässig.
 
7. Paß-, Visa-, Gesundheits- und sonstige Vorschriften
Jeder Teilnehmer/Reisende ist grundsätzlich selbst dafür verantwortlich, dass für seine Person die zur Durchführung der Reise erforderlichen Voraussetzungen erfüllt sind und sämtliche gesetzlichen Bestimmungen - insbesondere die in- und ausländischen Ein- und Ausreisebestimmungen, Gesundheitsvorschriften, Pass-, und Visabestimmungen - beachtet werden. Gleiches gilt für die Beschaffung erforderlicher Reisedokumente. Im Rahmen unserer gesetzlichen Informationspflicht erteilen wir Ihnen zu diesen Fragen auf Anfrage gewissenhaft Auskunft, können dafür jedoch keine Haftung übernehmen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Bestimmungen jederzeit durch die Behörden geändert werden können. Dem Teilnehmer wird daher nahegelegt, selbst bei den zuständigen Ämtern und Institutionen Informationen einzuholen.
Bei Visavermittlung verweisen wir auf die von uns veröffentlichten Bedingungen sowie auf die während des Verkaufsgesprächs gegebenen Hinweise. Die Erteilung eines Visums obliegt der Entscheidung des Konsulats des jeweiligen Landes. Das Belta Tour Reisebüro haftet nicht für die nichtrechtzeitige Erteilung und den Zugang notwendiger Visa durch die jeweilige diplomatische Vertretung sowie für nichtrechtzeitige Zustellung der Reisedokumente durch die Post oder sonstige Zusteller, wenn der Anmeldende/Reisende die Belta Tour Reisebüro mit der Besorgung beauftragt hat, es sei denn, dass das Belta Tour Reisebüro die Verzögerung zu vertreten hat.
Für evtl. Ablehnungen oder Verzögerungen tragen wir keinerlei Verantwortung. Der Antragsteller trägt die Verantwortung für die fristgemäße Zusendung der Unterlagen.               
Турагенство не несет ответсвенность за отказ или более долгие сроки выдачи виз соответсвуюшими консульствами, за отсутвие у клиента необходимых виз и документов, а также за несвоевременную доставку или потерю документов по вине почтового ведомства.
 
8. Haftungsbeschränkung
Für Schäden im Zusammenhang mit der Vermittlungstätigkeit, gleich aus welchem Rechtsgrund, haftet die Belta Tour Reisebüro nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
 
9. Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Reisevertrages hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Reisevertrages zur Folge.
 
10. Gerichtsstand        
Es gilt Deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Soweit rechtlich zulässig, wird als Gerichtsstand München vereinbart. 
 
 
Geschäftsführerin Tatjana Beliak
BELTA TOUR Reisebüro   
Postfach 860244   
81629 München
 
Tel. 089 99 88 76 80
 
Stand Dezember 2004